Menu

Ein Asset Deal ist eine Unterard des Unternehmenskaufs. Hier werden sämtliche Wirtschaftsgüter (Assests) einzeln auf eine andere Firma übertragen. Es besteht so die Möglichkeit zu bestimmen, welche Wirtschaftsgüter übertragen werden und welche nicht. Findet gleichzeitig auch ein Betriebsübergang statt, gehen auch die bestehenden Arbeitsverhältnisse auf den Erwerber über. Übrig bleibt meist nur noch die Hülle der alten Gesellschaft.

Artikel bewerten
(3 Stimmen)
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Mehr in dieser Kategorie:

Zum Seitenanfang