MoJun15

E-Commerve / Web-Shop-Erstellung

Wir beraten Sie auf allen Ebenen eines E-Commerce-Systems.
Der Focus liegt bei uns auf einem funktionierdendem Gesamtsystem. Wenn sie sich schon einmal mit dem Gedanken geplagt haben einen eigenen Web-Shop zu erstellen, oder schon einen erstellt haben, Sie aber mit der Funktionalität oder mit der Sichtbarkeit bei Google & Co. unzufrieden sind, so sind Sie bei uns genau richtig.

E-Commerce als Gesamtsystem

Das ERP-Systen, die WaWi - Warenwirtschaftssystem ist die Basis. Der Dreh- und Angelpunkt von allem was wir über das Internet verkaufen wollen. JTL ist für uns egal ob Klein- oder Großunternehmen die erste Wahl.

Wenn Wir Artikel, Produkte im Internet verkaufen wollen, benötigen wir einen Shop oder eine Shop-Lösung. Alles was hier verkauft werden soll, kommt über unsere WaWi in den Shop.

Amazon ist der unangefochtene Marktfüher. Der Preiskampf um etwas bei Amazon zu verkaufen ist enorm, ab und zu ist es aber hilfreich doch das eine oder andere Produkt bei Amazon zu listen, weil dadurch "Masse" generiert werden kann.

Auch bei Ebay können wir Artikel und Produkte anbieten und verkaufen. Die Produkte darin kommen genau wie die im Shop und Amazon direkt aus dem WaWi.

Damit der Kunde auf unserem Shop Artikel bezahlen kann, benötigen wir Zahlungssysteme für bspw. Paypal, Kreditkarten, Sofort-Überweisung, Klarna, und viele andere. Dies muss in das Gesamtsystem eingebunden werden.

Ein wesentlicher Bestandteil einer modernen Büro-Struktur ist ein Dokumenten-Management-System. Nahezu alle Dokumente werden in einer DSGVO-Zertifizierten Art abgespeichert und je nach Rechtestruktur in Volltext zur Verfügung gestellt.

Für unsere Transaktionen im Internet benötigen wir abseits der Zahlungssysteme auch eine Bank. Rechnungseingänge, Bezahlvorgänge, Kontoauszüge, alles wird digital verarbeitet, damit gehört ein manuelles Buchen von Bankauszügen schon lange der Vergangenheit an.

Die nahtlose Integration sämtlicher Transaktionen in die Finanzbuchhaltung ist ein weiterer zentraler Bestandteil eines modernen und funktionierenden E-Commerce-Systems.

Um alle anfallenden Geschäftsvorfälle zu erfassen, wird eine Schnittstelle benötigt, die Paypal, Amazon, Ebay, Ausgangsrechnungen, Bank, etc. verarbeitet und in die Finanzbuchhaltung als Buchungssätze einspielt. Selbst bei kleineren Shops kommen viele tausend Buchhungssätze pro Monat zusammen, das erledigt alles ein modernes Schnittstellen-Programm

Artikel bewerten
(1 Stimme)
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Copyright ©  2017 DD-Kapital GmbH

Go to top
JSN Dona 2 is designed by JoomlaShine.com | powered by JSN Sun Framework