Menu

Wichtigstes Merkmal einer Sanierung ist, die im Sanierungsplan ermittelte Lösung oder Maßnahme, auch  konsequent umzusetzen. Oft lassen sich unpopuläre Massnahmen  nur mit dem Wechsel der Geschäftsleitung bzw. der Installation eines Krisenmanagers durchsetzen.

Gerade in kleinen und mittleren Unternehmen scheitern viele richtige Massnahmen an der fehlenden Durchsetzungskraft aufgrund langjähriger gefühlter Verbindlichkeiten. Im Sanierungsplan wird ein umfangreiches Planungssystem vorgelegt, dass als Handlungsrichtschnur dient und zügig umgesetzt werden sollte.

Die Erstellung eines Sanierungsplanes, dessen Umsetzung nur im Rahmen eines gesamtheitlichen Sanierungskonzeptes erfolgen kann, da die in dem Plan enthaltenen Massnahmen auf wesentliche Elemente der Fortführungsprognose und der Überschuldungsbilanz aufbauen.

Beim Sanierungsplan sind die haftungsrechtlichen Aspekte für den Geschäftsführer gesondert zu beobachten und auszuwerten.

Artikel bewerten
(1 Stimme)
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten
Zum Seitenanfang